Seminarhaus Arnika


Rieglerviertel 33
8253 Waldbach

Andrea Zangenfeind, MSc 

+43 664 88749024

 

andrea.zangenfeind@aon.at

 

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Das Buch der Arznei ist die Natur selbst! (Paracelsus)
Das Buch der Arznei ist die Natur selbst!                     (Paracelsus)

Andrea Zangenfeind, MSc

Persönliches

 

Geboren 1965 in Kufstein/Tirol

in Lebensgemeinschaft mit Roman Lueger

3 Kinder (Manuel 26, Magdalena 14, Maximilian 13)

 

Berufliches

+  DGKP im Akutbereich (Medizinische Abteilung, Intensivstation,..) im Bezirkskrankenhaus Kufstein

+  DGKP in der Hauskrankenpflege in Kufstein

+  DGKP im Rehabilitationszentrum der AUVA in Bad Häring

+  Pflegedienstleitung im Wohn- und Pflegeheim der Stadt Kufstein

+  Teamkoordinatorin im Mobilen Palliativteam Hartberg / Weiz / Vorau von  2005 - 2018

+  Mitarbeiterin in der OE PAL (Koordinationsstelle Palliativbetreuung) in Graz seit 2019

 

 Referentinnentätigkeit seit 2006(AK, KAGES, ÖRK, PVA, Hospizverein, Caritas, ...)

 Pflegegutachterin seit 2012

 Kräuterproduktion am Biohof Lurger seit 2013

 

Aus-, Weiter- und Fortbildungen

+  Krankenpflegeschule in Kufstein, Allgemeines Diplom

+  Mittleres Management / GPZ Innsbruck

+  Berufsreifeprüfung

+  Sonderausbildung für Führungsaufgaben / Pflegedienstleitung / GPZ Innsbruck

+  Interprofessioneller Palliativlehrgang / KKA Wien

+  Hospizgrundseminar / Hartberg

+  Universitätslehrgang Palliativpflege / St. Virgil Salzburg

+  Weiterbildung Aromapflege § 64 / ÖGKV Graz

+  Expertenlehrgang Palliative Care / PMU Salzburg

+  Phytotherapieausbildung / Freiburger Heilpflanzenschule

+  Masterlehrgang Palliative Care / PMU Salzburg

+  Frauennaturheilkunde / Heide Fischer

+  Zertifikatslehrgang Kräuterpädagogik / LFI Steiermark

+  Ausbildung zum Heilkräutercoach / Aflenz

+  Laufende Fortbildungen im Bereich der Heilkräuter, der Aromapflege und der Palliative Care

+  Zertifikatslehrgang für bäuerliche Schaf- und Ziegenhaltung / LFI Steiermark

 

Eine Expertin ist nicht jemand,

der es immer richtig macht,

sondern jemand, der es immer weniger oft falsch macht.

 

 Referenzen - Vorträge/ Workshops/Veröffentlichungen

 2015

+  verschiedenste Vorträge, Workshops und Seminare

+  Beitrag in der Landapotheke 1 /2015 - Anis

+  Steirisch burgenländischer Kräutertag in St. Margarethen Februar 2015 - Schlank mit Kräutern in       den Frühling

+  21. ÖGKV Kongress Juni 2015 in Graz - Lebensqualität und Symptomlinderung durch

    komplementäre Pflegemethoden in der Palliative Care

+  46. Kongress für Allgemeinmedizin November 2015 in Graz - Palliative Care -   

    Palliativmedizinische und Komplementäre Methoden zur Symptomlinderung

 2016

+  verschiedenste Vorträge, Workshops und Seminare

+  Beitrag in der Kinderlandapotheke - Anis

+  1. Steirischer Palliativkongress in Hartberg am 20.10.2016 - Komplementäre Pflegemethoden

 2017

+  verschiedenste Vorträge, Workshops und Seminare

+  Agrarpädagogika  - 28.08.2017 im Bildungshaus Schloss Martin / Graz - Gesundheitsvorsorge

    Komplementären Methoden für das Wohlbefinden

+  48. Kongress für Allgemeinmediziner 25. November 2017 Stadthalle/Graz 

    Aromapflege/Aromatherapie zur Linderung von Schmerzen

2018

+ verschiedenste Vorträge, Workshops und Seminare

+  49. Kongress für Allgemeinmediziner 24. November 2018 Stadthalle/Graz 

    Naturreine ätherische Öle und naturreine Pflanzenöle als Helfer bei Wechselbeschwerden, 

    Rheuma und Gelenksschmerzen